Timetable Responsive Schedule For WordPress | [D1] HCL (Integrative Lichtqualität) 1

[D1] HCL (Integrative Lichtqualität) 1

An unterschiedlichen Orten werden verschiedene Lichtsituationen abverlangt, um präzise Qualitäten des Sehens und des Befindens aufgrund nicht-visueller Sehprozesse zu verfolgen. Neue Erkenntnisse aus der Forschung der nicht-visuellen Lichtwirkungen zeigen Wege und geben mögliche Antworten auf Schlafqualität, Produktivität und kognitive Leistung des Menschen. Drei vertiefende Referate und fünf presented Posters fassen aktuelle Forschungsergebnisse zusammen.

Montag, 10. September
Moderation: Prof. Christian Cajochen

11:00 - 11:20
HCL + Altersheim
Dr. Mirjam Münch

11:20 - 11:40
Das Projekt NiviL - interdisziplinäre Forschung zu nicht-visuellen Lichtwirkungen
Inga Rothert

11:40 - 12:00
HCL-gerechte Industriebeleuchtung – IST-Studie mit statischer Beleuchtung hinsichtlich Schlafqualität, Produktivität und Melatoninunterdrückung im Frühschichtbetrieb
William Truong


Presented Poster


12:00 - 12:05
Lichtstudie im National Museum San Matteo (Pisa) zur Verbesserung der visuellen Wahrnehmungsqualität von Kunstobjekten
Carina Buchhol

12:05 - 12:10
Bioadaptive Lighting - Wie eine bioadaptive Beleuchtungslösung das Wohlbefinden der Mitarbeiter verbessern kann
Carina Buchholz

12:10 - 12:15
Premium-HumanCentricLighting (PI-LED)
Peter Haumer

12:15 - 12:20
Acute effects of lighting color temperature on mental effort and associated cardiovascular response
Ruta Lasauskaite

12:20 - 12:25
Biodynamische Raumbeleuchtung in einer psychiatrischen Klinik – Forschungsprojekt ‚psylicht‘
Johannes Weninger