Neumann Rainer

Dienstag, 11.09.2018, 09.30 – 10.00
Faszination Autolicht - Innovative Technik in attraktivem Design
(Keynote)


Beleuchtung am Fahrzeug hat in den letzten zwei Jahrzehnten einen enormen Aufschwung erfahren. Die Einbeziehung der Scheinwerfer und Leuchten in das Designkonzept des Fahrzeuges hat das Interesse der Käufer erweckt und den Entwicklern einen beträchtlichen Freiraum in der technischen Gestaltung gegeben. Projektionsscheinwerfer, dynamisches Kurvenlicht , Xenon, LED und Laserlichtquellen wurden eingeführt und das blendfreie Fernlicht mit automatischer Abschaltung vorgeführt. Angepaßt an die Fahrzeugkarosserie mit immer kleiner werdenden Bauräumen ist das Licht zu einem Markenzeichen geworden, das mit Hilfe des Tagfahrlichtes eine Signatur und Erkennung des jeweiligen Fahrzeugmodells zuläßt. So ist das Licht am Fahrzeug zu einer Faszination mit Möglichkeiten der Projektion, zusätzlicher Zeichen und Signale auf die Straße geworden. Da werden auch Svarowski-Kristalle und andere Glitzereffekte mit OLED Materialien nicht vergessen.

 

Dr. Rainer Neumann
Varroc Lighting Systems, Vice President Global Technology


Rainer Neumann studierte Physik an der Universität in Frankfurt am Main, wo er sein Diplom und Ph.D. in der Optik erhielt. Ab 1984 war er bei Bosch in Stuttgart 13 Jahre in der Forschung und Entwicklung der Automobilbeleuchtung tätig. 1997 wurde er zum Global Director of Lighting Development bei Magneti Marelli in Turin (Italien) ernannt. Im Jahr 2000 wechselte er zur Visteon Deutschland GmbH als Leiter der European Lighting Group. Am 1.8.2012 hat Visteon sein Lighting-Geschäft an die Varroc Group verkauft, wo Dr. Neumanns heute Vizepräsident Globale Technologie ist.

Er hat zahlreiche Artikel veröffentlicht, ist Erfinder von mehr als 100 Patenten und arbeitet in den letzten zwanzig Jahren in verschiedenen Regulierungsgremien für zukünftige Beleuchtungstechnologien.

2013 erhielt Dr. Neumann von Driving Vision News die Auszeichnung «Persönlichkeit des Jahres».

 
 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok