Köhler Dennis

Dienstag, 11.09.2018, 11.30 – 11.35
Intelligente Wohnraumbeleuchtung - Akzeptanz und Herausforderungen


Intelligente HCL-Beleuchtung in den Wohnraum zu bringen, bedarf hoher Nutzerakzeptanz. Um diese vorzubereiten, wurden Untersuchungen durchgeführt. Hier wurden die Teilnehmer zunächst aufgefordert, für bestimmte Situationen anzugeben, wie attraktiv sie verschiedene Beleuchtungsarten bewerten. Basierend hierauf wurden Testpersonen gebeten, an einem exemplarischen Ort im Wohnraum die Beleuchtung so einzustellen, wie es ihnen für vorgegebene Tätigkeiten subjektiv am angenehmsten erschien. Im Vortrag werden Tendenzen der Beleuchtungskriterien in den Anwendungsfällen vorgestellt. Die Ergebnisse zeigen, dass sich für verschiedene Situationen allgemeine Beleuchtungssituationen beschreiben lassen. Jedoch sind hohe Streuungen ein Indiz für die indiviuelle Bedürfnisse und Wünsche.

 

Dennis Köhler
Lichtforum NRW GmbH


 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok